Welches Holz soll ich wählen?


OKAWA Bo Handarbeit
1: Esche geölt , 2: Esche natur, 3: Buche natur, 4: Rattan Manau, 5: Buche geölt

Eiche ist ein relativ schweres Holz, gilt als witterungsfest, hat eine ausgezeichnete Festigkeit und einen hohen Abnutzungswiderstand.

 

  • Unsere Empfehlung: Anfänger & Fortgeschrittene (Partnerübungen)

Buche ist schwer bis mittelschwer, härter als Eiche und ist durch seine hohe Abriebfestigkeit gut für hohe Beanspruchungen. Da Buchenholz dazu tendiert, bei wechselnder Feuchte instabil zu werden, ist eine schützende Imprägnierung durch z.B. eine natürliche Ölmischung sinnvoll.

  • Unsere Empfehlung: Einsteiger (Kata) & Fortgeschrittene (Kata)

 

Esche ist ein schweres und hartes Holz, etwas leichter als Eiche, sehr elastisch und abriebfest. Seine ausgezeichnete Festigkeit übertrifft teilweise sogar die der Eiche - vor allem was die Zugfestigkeit und Biegefestigkeit betrifft.

  • Unsere Empfehlung: Anfänger & Fortgeschrittene (Kata & Partnerübungen)

Rattan ist ein schnell nachwachsender Rohstoff, der inpunkto Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit überzeugt. Er scheidet keinerlei schädliche Emissionen aus und ist CO2-neutral. Dank seiner langen Fasern ist es sehr hart und robust, aber gleichzeitig auch stabil und elastisch. Durch seine wasserabweisenden Eigenschaften hat es eine lange Haltbarkeit. Unser Rattan kommt aus Indonesien und ist wesentlich härter und langlebiger als Rattan aus den Philippinen. Häufig wird Rattan mit Bambus verwechselt; letzterer ist jedoch deutlich anfälliger für Splitter und Brüche.

  • Unsere Empfehlung: Einsteiger (Partnerübungen), Fortgeschrittene (Kata & Partnerübungen)

Akazie besticht zunächst vor allem durch ihre edle Optik und elegante Maserung. Akazienholz ist ein schweres Hartholz, das in Sachen Dauerhaftigkeit und Widerstandsfähigkeit die Eiche übertrifft. Kobudo-Waffen aus Akazie sind extrem robust, elastisch und zäh, sie reagieren auch auf hohe Belastungen, indem sie sich eher verformen statt zu brechen. Materialien aus Akazie sind daher äußerst langlebig. Auch beim Kontakt mit Feuchtigkeit punktet Akazie, denn sie ist besonders widerstandsfähig gegen Pilze und Insekten und auch im Kontakt mit Wasser unempfindlich.

  • Unsere Empfehlung: Einsteiger & Fortgeschrittene (Kata & Partnerübungen)

 

Hast du Fragen zum Material? Schreibe uns (Kontakt)!

OKAWA Kobudo unterstützt Samboja Lestari

Nachhaltigkeit: Wir unterstützen Samboja Lestari

Mit dem Kauf unserer Lang- und Kurzstöcke aus Rattan unterstützt du das Wiederaufforstungs- und das Reintegrationsprojekt "Samboja Lestari" für Orangutans der BOS Foundation, das u.a. auch Arbeitsplätze für die einheimische Bevölkerung Indonesiens schafft.


OKAWA Kobudo, Glasbergweg 35,  79822 Titisee-Neustadt, Deutschland